Julia Jonas Julia Jonas Julia Jonas


Home | Inhalt | Impressum 
 
Zur Person Zur Person
Julia Jonas
Zur Person Profil in Forschung und Lehre
Julia Jonas
Zur Person Forschung
Julia Jonas
Lehre Lehre
Julia Jonas
Wissenschaftliche Aktivitäten Wissenschaftliche Aktivitäten
Julia Jonas
Kontakt Kontakt
Julia Jonas
Julia Jonas













 
Julia Jonas
Aktuell

Lehrveranstaltungen an der Universität Würzburg im Sommersemester 2019

Masterstudiengang:
  • Kulturphilosophie und Psychologie (Sigmund Freud, Texte zur Kulturtheorie)
Bachelorstudiengang:
  • Sigmund Freud, Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse
  • Herbert Marcuse, Der eindimensionale Mensch
  • Edmund Husserl, Logische Untersuchungen. Band 1: Prolegomena zur reinen Logik
  • Immanuel Kant, Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik, die als Wissenschaft wird auftreten können
  • René Descartes, Meditationen zur Ersten Philosophie

Mitglied der Auswahlkommission der Studienstiftung des deutschen Volkes.
Seminar Zellingen, 7. bis 9. Dezember 2018: Studienanfänger 2018/19

Philosophie und Psychologie – Perspektiven auf die bipolare Störung.
Vortrag mit Diskussion. Würzburg, Textorstraße 14, 11. November 2018, 11:30 bis 13 Uhr.
Auf Einladung der Stipendiaten der Heinrich-Böll-Stiftung;
Arbeitstagung: „Sigmund Freud und die Aktualität der Psychoanalyse“, 9. bis 11. November 2018

Neuerscheinung (Oktober 2017)
Die „bipolare affektive Störung“ – Phänomenologische Perspektiven.
In: Hilmar Schmiedl-Neuburg, Manfred Böge (Hg.), Philosophie – Psychoanalyse – Kultur. Ein interdisziplinärer Dialog menschlicher Selbstverständigungsweisen, Frankfurt/M.: Lang 2017, 177-198.